News   Magazin   Börse   Links   ArcArchie   Homepages
 News  Home 
Gnutella Client für RISC OS  
Es gibt wieder ein File-Sharing Tool für RISC OS, nämlich CocoGnut, das auf Gnutella aufbaut und von Alpha Programming herausgegeben wird. Die CocoGnut Webseite enthält einige Screenshots und ein Online-Handbuch um sich einen Eindruck zu verschaffen. Einfach herunterladen kann man sich das Programm jedoch nicht, da es kommerziell ist und ca. 25 Euro kostet.

Laut drobe.co.uk klappt das Herunterladen von Dateien ganz gut, natürlich umso besser, je schneller die Internetanbindung ist. Das Programm bietet einige Statistiken und die Möglichkeit, trotz einer Firewall, Dateien herunterzuladen. Bisher nicht möglich ist das Hochladen von Dateien. Das Programm läuft auch nicht auf dem Iyonix, da es nicht 32 Bit kompatibel ist. Ob es mit Aemulor funktioniert, ist noch nicht klar.

Da es sich um ein peer-to-peer Netzwerk handelt, bei dem es keinen zentralen Server gibt, kann das Netzwerk auch nicht einfach abgeschaltet werden, wie es bei Napster und AudioGalaxie der Fall war.
mg, 24. April 2003  
ArcSite   News   Magazin   Börse   Links   ArcArchie   Homepages