News   Magazin   Börse   Links   ArcArchie   Homepages
 News  Home 

Etwas mehr zu RISC OS 5

<   >

Drobe Launchpad berichtet von dem Treffen der RISC OS User Group Of London am letzen Montag. Bei dem Treffen waren Steve Revill von RISC OS Open und Jack Lillingston von Castle anwesend und berichteten neben dem üblichen auch von der Zukunft von RISC OS 5. In dem Bericht wird neben dem Bekannten darüber berichtet, daß die Sichtung des RISC OS 5 Quellkodes 12 Monate dauern wird. Einerseits müssen einige "unschöne" Kommentare entfernt werden und andererseits müssen Teile die mit der Shared Source Lizenz nicht vereinbar sind aussortiert werden. Bis auf eine Ausnahme wurde über die Shared Source Lizenz nichts neues berichtet. Die Portierung auf anderen Plattformen abseits von ARM Prozessoren soll die Lizenz verbieten. Dies mag sich aber in der Zukunft evtl. ändern. IYONIX pc Besitzer mag es evtl. freuen, daß die Unterstützung von DVI Monitore in Zukunft in RISC OS 5 einfliessen wird.

cms, 20. 01. 2007, 17:36 Uhr <   >
ArcSite   News   Magazin   Börse   Links   ArcArchie   Homepages