News   Magazin   Börse   Links   ArcArchie   Homepages
 News  Home 

Dies & Das

<   >

LayerFS im Quellkode verfügbar
Das ehemals kommerzielle Programm LayerFS von Feldner & Braun ist jetzt im Quellkode verfügbar. Mit LayerFS kann man mehrere Verzeichnisse übereinanderstapeln und als ein einzelnes Verzeichnis erscheinen lassen. Dabei kann eins der Verzeichnisse neue Dateien und Änderungen aufnehmen ohne die anderen Verzeichnisse zu verändern. So kann man zum Beispiel Backups vereinfachen, da Neues und Änderungen nur in einen Verzeichnis erfolgen oder sogar Daten auf CD scheinbar ändern. Weiteres kann man in der GAG News 70 von 2003 lesen. Leider ist das herunterladbare Archiv nicht vollständig und man muss via Subversion oder Browser die fehlenden Teile des Quellkodes herunterladen. Zusätzlich müssen die Dateitypen angepasst werden.

Deutsches Territory für RISC OS 5.14 und 6.16
a4com hat RISC OS 5.14 und 6.16 ins deutsche übersetzt und stellt es zum Download bereit. Die deutschen Resourcen für die 6.16 Anwendungen und Konfiguration folgen demnächst.

Weitere Software
Mit dem Music Ripper's Toolkit (140,6 kByte) kann man Musik aus einigen Spielen herrausrippen. Von dem nützlichen Desktoptool Transient gibt es eine neue Version.

Hardwarekandidaten
Auf The Icon Bar berichtet Jeffrey Lee über zukünftige ARM Hardware, von dem die eine oder andere vielleicht für RISC OS 5 geeignet ist.

cms, 18. 06. 2009, 18:18 Uhr <   >
ArcSite   News   Magazin   Börse   Links   ArcArchie   Homepages