News   Magazin   Börse   Links   ArcArchie   Homepages
 News  Home 

Antwort von Paul Middleton

<   >

Paul Middleton, der Direktor von RISCOS Ltd. hat auf den Lizenzentzug von Castle (siehe vorherige News) geantwortet. Paul Middleton schreibt, daß RISCOS Ltd. die exclusiven Rechte zur Weiterentwicklung und Vermarktung von RISC OS für den Desktopmarkt von Element14 Ltd im März 1999 erhalten hat. In den letzten fünf Jahren soll es keine Bedenken von Element14 oder Pace bei der Zusammenarbeit mit Castle, RiscStation, Microdigital, A6 und Virtual Acorn gegeben haben. RISCOS Ltd. soll sich auch immer an die Lizenzbedingungen gehalten haben. Er sein darüber betrübt, daß Castle Advantage Six und VirtualAcorn zu den bekannten Bekanntmachungen gezwungen hat. Die Mitteilung von Paul Middleton kann man bei Drobe und Icon Bar nachlesen.

cms, 16. 06. 2004, 20:38 Uhr <   >
ArcSite   News   Magazin   Börse   Links   ArcArchie   Homepages