News   Magazin   Börse   Links   ArcArchie   Homepages
 News  Home 

Software

<   >

Die Filer_Action Erweiterung hat zu einiges an Diskussion im ROOL Forum gebracht. Auf den ersten Blick meint man das Hinzufügen eines wachsenden Balkens um den Status einer Dateioperation anzuzeigen ist eher eine kleine Angelegenheit. Aber die durchweg positiven Anmerkungen im ROOL Forum zeigen doch, das gerade das Aussehen des Fensters für viele Diskussionsbeiträge gesorgt haben. Rik Griffin ist dabei diese nützliche Erweiterung in RISC OS 5 einzupflegen. Solange kann man die letzte Testversion hier herunterladen, die zu mindestens ab RISC OS 3.7 funktioniert. Dort muss man nur wegen den kurzen Dateinamen im Obey TryApp in der letzten Zeile RunFilerAct auf RunFilerAc verkürzen.

Der Taschenrechner SciCalc von RISC OS wurde aufgebohrt und hat neben einen überarbeitetes Design eine paar zusätzlich Eigenschaften bekommen. Eine Vorabversion kann man sich schon herunterladen. Eventuell findet man noch unbekannte Fehler oder hat noch Verbesserungsvorschläge.

Nach dem für das BeagleBoard das Lesen des "CMOS RAMs" von SD Karte funktioniert, kann Dave Higton erste Erfolge beim Schreiben der Konfiguration auf eine SD Karte melden. Wie schon im Kommentar zu lesen, hat Thomas Milius sich daran gemacht einen UMTS USB Stick auf dem BeagleBoard zum Laufen zu bekommen. Wie man liest sind die Ergebnisse vielversprechend um aus dem BeagleBoard oder ähnliches ein portablen RISC OS Rechner mit Internetanschluss zu machen. Fehlt nach der Netzwerkkartenunterstützung des XM Boards nur noch WLAN Thomas. ;-)

PackMan soll das Erstellen von Softwarepaketen erleichtern und liegt nun in Version 0.5 beta vor. Benutzer einer älteren Version von PackMan oder RiscPkg können natürlich über das Programm updaten.

Die neue Version des automatischen Hintergrundwechslers MBBack bereinigt einige Fehler und bietet neue Features. Von dem kommerziellen mathematische Geduldsspiel Wrangler liegt das ersten und sicherlich nicht das letzten Update vor. SokoBas ist eine neues Spiel, bei dem man geschickt Kisten verschieben muss. Die reaktivierte Programmiersprache Charm liegt nun in Version 2.1 vor. Wie es aussieht läuft Charm leider bislang nicht auf sogenannten 32 Bit oder gar ARMv7 Rechnern. Mathematiker sollten sich mal das Programm Pellian von Martin Carradus ansehen.

cms, 23. 06. 2011, 13:35 Uhr <   >
Das mit WLAN habe ich Thomas auch schon gesteckt. Noch will er nicht so richtig... Hilft nur weiterbohren ;-)
Bilder vom UMTS-Zeuchs, den ersten Teilen des ComCenters und ein paar Worte unter "Neues" gibt es auf meiner Seite zu sehen. Leider aus Zeitmangel etwas zusammengekloppt.
Raik, 23. 06. 2011, 15:43 Link
Vielleicht weniger bleeding edge als 3G aber mir ist zu meiner eigenen Überraschung heute via Nettle/Telnet gelungen ins IRC zu kommen. Wie üblich aber alle am idlen, bah.
FTPc funktioniert mit AE off, will nur leider nicht mit meiner Fritz Box hier. Upload geht nicht, nur browsen. Schade, weil man üer die Fileserver/NAS Funktion auf das 1 TB Online "Smartdrive" zugreifen könnte.
Patric, 24. 06. 2011, 01:15 Link
@Patric

Hast Du mal mit den Einstellungen von FTPc "gespielt"? Mit den Standardeinstellungen geht bei mir auf meiner NAS auch nicht Alles und die Einstellungen Router/FTPc waren auch anzupassen, erinnere ich mich dunkel.
Raik, 24. 06. 2011, 05:25 Link
@Raik

vielleicht beim nächsten Mal, bin mir da was den Mehrwert anbetrifft noch nicht so sicher. Das Smartdrive erlaubt max 512MB Dateigröße und hat noch ein paar andere Einschränkungen. Externer Zugriff nur via Website oder WebDAV, naja. Eine direkt an der FritzBox angeschlossene NTFS USB Festplatte läßt sich hingegen problemlos mit FTPc ansprechen und nutzen.
Patric, 24. 06. 2011, 12:06 Link
Filer-Action nutze ich schon eine Weile mit Freude (man kann endlich die Kaffeepause abschätzen;-)), konnte es mir aber nicht verkneifen das MS-Blau des Balkens in RISC OS-Grün zu ändern ;-)

Pellian geht leider krachen auf dem BB. Dabei fand ich Mathe immer toll :-(
Niklaus Weiss sein Zeuchs läuft auf dem BB, sogar DeskDebug soviel ich weiss ;-)

Damit verabschiede ich mich 3 Wochen in einen computerfreien Urlaub ;-)...
Raik, 03. 07. 2011, 04:19 Link
Hinweis: Bei Kommentaren bitte keine der bekannten Suchmaschinen bei URL angeben. Der Kommentar geht sonst verloren.
cms, 08. 07. 2011, 16:49 Link
ArcSite   News   Magazin   Börse   Links   ArcArchie   Homepages