News   Magazin   Börse   Links   ArcArchie   Homepages
 News  Home 

32 Bit RiScript mit Clipping in Entwicklung

<   >

X-Ample arbeiten gerade an einer neuen Version von RiScript. Das Programm ermöglicht es Draw, PDF und EPS Dateien aus verschiedenen Dateiformaten zu erzeugen. X-Ample hat die Entwicklung von Cerilica übernommen und auf der RISC OS Expo eine Version gezeigt, die 32 Bit kompatibel ist und endlich auch Clipping unterstützt.

Ein Erscheinungsdatum steht noch nicht fest, aber da schon eine beta Version fertig ist, dürfte es nicht mehr allzulange dauern. Desweiteren entwickelt X-Ample noch Impression-X, das bekannte DTP-Paket von Computer Concepts und Tracer Professional, ein Programm mit dem sich Bitmapgrafiken ins Vektorformat konvertieren lassen. Auch hier stehen noch keine Termine fest.

mg, 01. 07. 2004, 17:10 Uhr <   >
XAT entwickelt sich als einer der wichtiger Pfeiler im RISC OS Lager. Impression-X, RiScript, Tracer Professional, ConfiX usw. usw. Wenn ich mich noch richtig erinnere sind die Niederländer auch die Nummer zwei auf der RISC OS Landkarte.
cms, 02. 07. 2004, 09:19 Link
Wie XAT als Händler darsteht weiss ich nicht, aber ich hoffe, dass sie in Sachen software auch all das fertig bringen, was sie sich vorgenommen haben. Ich freue mich schon auf Impression-X.


Gez. Hauke
Hauke Wegner, 02. 07. 2004, 19:07 Link
ArcSite   News   Magazin   Börse   Links   ArcArchie   Homepages