News   Magazin   Börse   Links   ArcArchie   Homepages
 News  Home 

DOSFS für FAT32

<   >

Castle Ltd. hat dieses Wochenende für den Iyonix pc Updates von DOSFS und Printers in Betaversion zum Download bereit gestellt. DOSFS kann in der neuen Version endlich mit FAT32 umgehen. So kann man also ohne Zusatzprogramme Windows Festplatten (95 bis Me) oder z. B. USB Sticks mit langen Dateinamen lesen und beschreiben. Da es weiterhin ein Image Filesystem ist, dürfen Images nur bis zu 2 GByte groß sein. Zusätzlich gibt es nun eine 32 Bit Version vom RedrawManager zum Download.

cms, 17. 10. 2004, 13:58 Uhr <   >
Was macht den ein RedrawManager?
Michael Gerbracht, 17. 10. 2004, 16:03 Link
Das habe ich mich auch schon gefragt. Bei mir liegt die 26 Bit 0.06 in !Boot.Resources.!System.310.Modules und die Hilfe ist da nun nicht gerade hilfreich. Nach dem Namen würde ich auf Neuzeichnen des Bildschirmes tippen. Aber irgendwas muß da gemanged werden. :-) Ich habs runtergeladen, aber nicht in !System abgelegt. Bei Iyonix pc Usern sieht die Sache wohl wegen 32 Bit anders aus und die kennen evtl. auch schon das Modul. Aber wenn es so wichtig sein sollte wäre es wohl schon früher ver32bitet worden.
cms, 17. 10. 2004, 17:52 Link
ArcSite   News   Magazin   Börse   Links   ArcArchie   Homepages