News   Magazin   Börse   Links   ArcArchie   Homepages
 News  Home 

RISC OS Sensationen *

<   >

Drobe Launch Pad und The Icon Bar berichten über einige Sensationen im RISC OS Umfeld. Drobe berichtet über Pläne von RISCOS Ltd. Select32 auf Mobiltelephone zu bringen und kann auch einige Bilder und ein Video (temporäre alternative Quelle zur Entlastung von Drobe, MPEG, 6,1 MByte) zeigen. Auch bei Stuart Tyrrell Developments hat sich was getan und so steht eine Kamera um live Bilder ins Netz zu streamen bevor. Siehe dazu auch die Pressemitteilung. Wie es aussieht übernimmt Paul Vigay nun auch das in der RISC OS bekannte Webangebot von I Noc Bra. Im Schatten dieser Neuigkeiten sollte man den Artikel von Peter Naulls über die Möglichkeit RISC OS Programme unter Linux laufen zu lassen nicht übersehen.

Update: Es gibt Nachträge bei Drobe und I Noc Bra und ein iPod der es nicht geschaft hat.

cms, 01. 04. 2005, 10:19 Uhr <   >
RISC OS auf dem Handy *LOL* Ein gut gemachter Aprilscherz =:-)IMHO war das ein leeres Handygehäuse (T68i), in dem ein kleines Display eingebaut wurde, das ein Bild aus dem im Hintergrund stehenden Laptop (RiscPC-Emulation) empfing.

Weil:

- Das Handy wurde nicht in der Hand gehalten
- Der Joystick des Handys war abgeklebt - wie soll man sonst den Pfeil bewegen?
- Firefox-Icon? Sowas ist schnell für jedes Programm gemacht

Grüße

Lars
Lars, 01. 04. 2005, 10:45 Link
ArcSite   News   Magazin   Börse   Links   ArcArchie   Homepages